• Gigi

Gigi's Kartoffelgratin

Aktualisiert: Mai 11





So ihr Lieben,

das Kartoffelgratin hat bei der Instagramumfrage gewonnen!

You want it - I got it!


Und übrigens verwende ich keinen Käse, sondern nur Milch und Sahne!


Hier das Rezept für 4 Personen

Ihr braucht:

- 1kg vorwiegend festkochende Kartoffeln

- 1 Knoblauchzehe

- 1 Becher Sahne

- 300 - 400 ml Milch

- Muskatnuss

- Rosmarinzweige

- Salz und Pfeffer

- ca. 100 gr Butter für die Form und für das Gratin


So gehts:

1. Zuerst putzt ihr die Kartoffeln und schält sie.

2. Dann heizt ihr den Backofen auf 180 Grad Umluft auf und nehmt eine Auflaufform und fettet diese mit der Butter. Anschließend reibt ihr die Knoblauchzehe über die Butter, damit die Auflaufform den Geschmack des Knoblauchs annimmt.

3. Nun reibt ihr die Kartoffeln in die Aufflaufform und legt zwischen die Scheiben ein paar Rosmarinzweige (wer keinen Rosmarin mag, lässt es einfach weg!)

4. Danach mixt ihr die Sahne und Milch zusammen und würzt das Gemisch mit Salz, Pfeffer und Muskat.

5. Am besten fügt ihr schon ein bisschen Salz und Pfeffer zwischen die Kartoffelscheiben, damit es am Ende nicht zu fad schmeckt.

6. Zum Schluss gebt ihr den Mix auf die Kartoffelscheiben, sodass euer Gefäß ca. 3/4 voll ist. Und belegt die obere Schicht der Kartoffeln mit Butterstücken. (Wahlweise kann hier noch ein bisschen Käse, wie z.B. Parmesan darüber gegeben werden)

7. Nun lasst ihr das Gratin ca. 30-45 min backen.


Gigi wünscht euch einen guten Appetit!



36 Ansichten

Check out my instagram feed 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now