• Gigi

Gigi‘s flammende Herzen


Der erste Beitrag zur Aktion:14 Tage Liebe





Ich liebe flammende Herzen und warum also nicht in einer richtigen Herzenform?


Hierbei handelt es sich um einen Spritzmürbeteig, ihr benötigt also eine Spritztülle&einen Spritzbeutel !


Zutaten für 1 Blech flammende Herzen:


230 g weiche Butter (darf nicht heiß sein)

100 g Puderzucker

1 Pck. Vanillezucker

1 Prise Salz

250 g Mehl, Type 405

50 g Weizenpuder (Stärke)

2 EL Milch


Zubereitung:


  1. Mixt den Puderzucker, Prise Salz und Vanillezucker mit der weichen bis flüssigen Butter schaumig. 2. Siebt das Mehl und Weizenpuder unter die Masse und verrührt sie bis es eine homogene Masse ergibt. Der Teig sollte spritzfähig sein und nicht sehr hart. Falls er zu hart ist und ihn nur schwer aufspritzen könnt, fügt 2 El Milch hinzu.

  2. Nun spritzt ihr die Form eurer Wahl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lasst sie für ca.10min bei 170 Grad Umluft backen. Sie dürfen nicht zu braun werden!

  3. Ich fülle sie am Liebsten mit Nugatmasse. Ihr könnt aber auch Marmelade oder Nutella verwenden. Hierfür einfach jeweils 1 EL auf einer Seite verteilen.

Lasst es euch schmecken.



107 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen