• Gigi

Gigi's Tiramisu Cupcakes

Aktualisiert: vor einem Tag




Es wird Zeit für mein erstes Cupcake-Rezept:


Zutaten für die Vanillemuffins:

225 g Mehl

2 TL Backpulver

1 Prise Salz

160 ml Milch

1 TL Vanilleextrakt

110 g Butter

190 g Zucker

1 Ei

2 Eiweiß


Zutaten für das Topping:

1 Espresso

1 Schälchen Mascarpone

1/2 Becher Sahne

4 EL Zucker (oder mehr nach Belieben)

etwas Kakao


Zubereitung für 12 Muffins:


Backofen vorheizen auf 180 Grad Umluft.


Zuerst bereitet ihr den Muffinteig zu. Hierfür vermengt ihr die Butter mit dem Zucker bis eine homogene Masse entsteht (auf höchster Stufe), dann die Eier hinzufügen und weiterrühren. Nun vermischt ihr Salz, Backpulver und Mehl und gebt dies abwechselnd mit der Milch in den Teig. Rührt den Teig ca. 1-2min weiter.


Füllt den Teig in 12 Muffinförmchen und backt diese für ca. 10-12 min. (Stäbchenprobe)


Sobald die Muffins abgekühlt sind bereitet ihr das Topping zu.

Zuerst bestreicht ihr die abgekühlten Muffins mit Espresso.

Hierfür die Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren bis die Sahne relativ steif ist.


Mit einem Apfel Kerngehäuse Entferner in die Mitte der Muffins stechen, um Platz für die Creme zu schaffen. (Schmeckt einfach besser und saftiger, wenn sich die Creme noch im Inneren des Muffins befindet)

Die Creme in einen Spritzbeutel geben und zuerst in die Mitte füllen und dann mit eurer Lieblingstülle den Muffin und nun Cupcake bedecken.


Meine Lieblingstülle ist die 1M von Wilton :)


Für den richtigen Tiramisugeschmack bestreut ihr die Cupcakes mit Backkakao und verziert sie mit einem Stück Löffelbiskuit.


Wer kein Tiramisu mag, kann den Backkakao und den Espresso auch weglassen und beispielsweise ein Schoko-Mascarpone-Sahne-Topping herstellen, indem ihr in die Creme noch ca. 2-3 EL Backkakao hinzufügt.


Das Vanillemuffinrezept ist vielseitig einsetzbar!









46 Ansichten

Check out my instagram feed 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now