• Gigi

Gigi‘s glutenfreie Schokoküchlein/Brownies

Dieses Rezept enthält Werbung von Zenker Backformen.

Das Rezept reicht für das „creative studio Mini Törtchen Backblech“. (12 Förmchen)


Ihr Lieben,

hierbei treffen Nüsse und der fruchtige Geschmack von Sauerkirschen zusammen und es schmeckt sooo gut!

Im Übrigen ist das mein erstes #glutenfreies Rezept. :)

Dafür braucht ihr:


200 g weiche Butter

200 g Zartbitterschokolade (mit 70% Kakaoanteil)


4 Eier

130-150 g feinster Backzucker

50ml Ahornsirup


80 g gemahlene Mandeln

100 g gemahlene Haselnüsse

2 TL Backpulver

1 Glas Sauerkirschen (entsteint)

Zubereitung:


Der erste Step:


1. Heizt den Backofen auf 170 Grad Umluft vor.


2. Nun die Butter und die dunkle Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.

(Das Wasser des Wasserbades sollte nicht kochen!)

Sobald die Masse geschmolzen ist in eine Schüssel geben.


3. Lasst die Masse kurz abkühlen (ca. 5 Minuten)

Dann rührt ihr die Eier jeweils einzeln unter.

4. Anschließend den Ahornsirup und den Zucker unterrühren.


5. Nun die gemahlenen Nüsse mit dem Backpulver mischen, in die Masse geben und gut umrühren.


6. Zum Schluss die Sauerkirschen in den Teig geben und anschließend in die Form geben.


Dann bei 170 Grad für 15-20 min backen.



Der Teig ist noch etwas flüssig beim ausholen aus dem Ofen, aber das soll genauso sein.




Lasst es euch schmecken! Und taggt mich @gigi.backt #gigibackt

6 Ansichten

Check out my instagram feed 

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now